Es tut uns ehrlich leid! Wahrscheinlich benutzen sie den Internet Explorer (IE) 10 oder 11. Leider funktionieren einige unserer Webshop-Dienste nicht mit dem IE 10 oder 11. Wir bitten sie freundlichst darum, einen modernen Browser zu benutzen.
GPU / MIC Server

GPU / MIC Server

DELTA GPU-Server und GPU-Workstation basieren auf Produkten von SuperMicro, Quanta, Tyan, Asus und Gigabyte und erfüllen in Kombination mit aktuellster Technologie von Intel, NVIDIA und AMD nahezu jede Anforderung. So lassen sich z.B. bis zu zehn GPU-Adapter in einem Chassis konfigurieren. Mit der NVIDIA Tesla A100 stehen dann 69120 CUDA Kerne pro System zur Verfügung.

Erklärung:
Alle Modelle, die mit GPU enden, können sowohl passive, als auch aktive Karten aufnehmen (GeForce + TESLA)
Alle Modelle, die mit Tesla enden,können ausschliesslich passive Karten aufnehmen (TESLA only)
Alle Modelle, die mit V100 enden, können ausschliesslich passive V100 SXM2 mit NVLink 300GB/s aufnehmen
Alle Modelle, die mit A100 enden, können ausschliesslich passive A100 SXM4 mit NVLink 600GB/s aufnehmen

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 60

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 60

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
AMD EPYC

Die neuen AMD® EPYC® 7003 "Milan" CPUs werden mit 8, 16, 24, 32, 48, 56 und 64 Cores angeboten und unterstützen 8 Speicherkanäle mit DDR4-3200 MHz und PCI-Express 4.0. Bei acht Speicherkanälen sind pro System maximal 2048GB RAM möglich. Mit einer maximalen TDP von 280 Watt sind Turbotaktraten von bis zu 3,4GHz möglich. Insgesamt stehen 128 PCIe Lanes zur Verfügung, davon werden jedoch 64 Lanes für den Interconnect zwsichen den beiden CPUs genutzt. 

Alle Systeme mit der Bezeichnung ZM für Zen "Milan" sind ...

Intel Xeon Scalable

Die neuen Intel® Xeon® CPUs der Scalable Familiy werden mit 8, 10, 12, 16, 18, 20, 24, 26, 28, 32, 34, 36, 38 und 40 Cores angeboten und unterstützen 8 Speicherkanäle mit DDR4-3200 MHz. Bei je acht Speicherkanäle pro CPU sind pro System maximal 2048GB RAM möglich. Insgesamt stehen 128 PCIe Lanes zur Verfügung. Mit einer maximalen TDP von 270 Watt sind Turbotaktraten von bis zu 3,7GHz möglich. 
Die CPUs werden in unterschiedliche Familien (Bronze, Silber, Gold und Platinum) unterteilt, die u.A. folgende Eigenschaften definieren: Max. CPU Anzahl pro System, max. Speichermenge ...

Intel Xeon W

Die neuen Intel® Xeon W CPUs werden mit  4, 6, 8, 10, 14 und 18 Cores angeboten und unterstützen 4 Speicherkanäle mit DDR4-2933 MHz. Somit sind pro System maximal 512GB RAM möglich. Weiterhin stehen 48 PCIe Lanes zur Verfügung. Mit einer maximalen TDP von 165 Watt sind Turbotaktraten von bis zu 4,6GHz möglich.