HPC optimierte Server

HPC optimierte Server

Im Gegensatz zu Blade Servern sind beim Double Twin (4 Nodes teilen sich ein 2HE Chassis) alle I/O Ports an der Rückseite verfügbar und jeder Rechner hat einen eigenen PCIe 3.0 x16 Slot für Erweiterungen. Die I/O Ports sind immer dann wichtig, wenn es um die Skalierung geht. So können z.B. 9 Double Twins (also insgesamt 36 Rechner) an einen preiswerten InfiniBand Switch mit 36 Ports angeschlossen werden und mit voller Bandbreite auf allen Ports kommunizieren. Ein Service Prozessor mit KVM o. IP und dediziertem Ethernet Port ist auf dem Board bereits integriert. Einige wenige große Hot Swap Lüfter, die alle vier Systeme kühlen, sorgen für geringen Stromverbrauch.

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 21

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. D20-2x-M1-GB
    D20-2x-M1-GB

    Ab 4.221,32 €

    1HE TwinPro mit red. 1000W Netzteilen und 2 Nodes mit jeweils 4x 2,5" HotSwap Einschüben für SATA Disks

  2. D20-2x-M2-GB
    D20-2x-M2-GB

    Ab 4.775,55 €

    2HE TwinPro mit red. 1600W Netzteilen und 2 Nodes mit jeweils 12x 2,5" HotSwap Einschüben für SATA/SAS/NVMe Disks

  3. D20-2x-M2-GB
    D20-2x-M2-GB

    Ab 4.524,83 €

    2HE TwinPro mit red. 1280W Netzteilen und 2 Nodes mit jeweils 8x 2,5" HotSwap Einschüben für SATA Disks

  4. D20-2x-M2-GB
    D20-2x-M2-GB

    Ab 4.193,83 €

    2HE Twin mit red. 1280W Netzteilen und 2 Nodes mit jeweils 6x 3,5" HotSwap Einschüben für SATA Disks

  5. D20-2x-M2-PS
    D20-2x-M2-PS

    Ab 7.799,78 €

    2HE BigTwin mit red. 2200W Netzteilen und 2 Nodes mit jeweils 12x 2,5" HotSwap Einschüben für NVMe Disks

  6. D20-4x-M2-GB
    D20-4x-M2-GB

    Ab 8.012,68 €

    2HE TwinPro mit red. 2000W Netzteilen und 4 Nodes mit jeweils 3x 3,5" HotSwap Einschüben für SATA Disks

  7. D20-4x-M2-GB
    D20-4x-M2-GB

    Ab 7.537,62 €

    2HE Twin^2 mit red. 1600W Netzteilen und 4 Nodes mit jeweils 3x 3,5" HotSwap Einschüben für SATA Disks

  8. D20-4x-M2-GB-FDR
    D20-4x-M2-GB-FDR

    Ab 9.112,34 €

    2HE TwinPro mit red. 2000W Netzteilen und 4 Nodes mit jeweils 3x 3,5" HotSwap Einschüben für SATA Disks

  9. D20-4x-M2-GB-FDR
    D20-4x-M2-GB-FDR

    Ab 8.637,28 €

    2HE Twin^2 mit red. 1600W Netzteilen und 4 Nodes mit jeweils 3x 3,5" HotSwap Einschüben für SATA Disks

  10. D20-4x-M2-PS
    D20-4x-M2-PS

    Ab 12.108,14 €

    2HE BigTwin mit red. 2200W Netzteilen und 4 Nodes mit jeweils 6x 2,5" HotSwap Einschüben für NVMe Disks

  11. D20-4x-M2-PS
    D20-4x-M2-PS

    Ab 9.827,82 €

    2HE TwinPro mit red. 2200W Netzteilen und 4 Nodes mit jeweils 6x 2,5" HotSwap Einschüben für SATA Disks

  12. D20-4x-M2-PS
    D20-4x-M2-PS

    Ab 9.778,33 €

    2HE TwinPro mit red. 2200W Netzteilen und 4 Nodes mit jeweils 3x 3,5" HotSwap Einschüben für SATA Disks

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 21

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
AMD Epyc

Die neuen AMD® Epyc® CPUs werden mit 8, 16, 24 und 32 Cores angeboten und unterstützen 8 Speicherkanäle mit DDR4-2666 MHz. Bei je acht Speicherkanäle pro CPU sind pro Knoten maximal 4096GB RAM möglich. Insgesamt stehen 128 PCIe Lanes zur Verfügung, davon werden jedoch 64 Lanes für den Interconnect zwischen den beiden CPUs genutzt. Mit einer maximalen TDP von 180 Watt sind Turbotaktraten von bis zu 3,2GHz möglich.

Intel Xeon E5-2600

Basierend auf dem Intel® C610/C612 Chipsatz bieten wir Hochleistungs-Server der Oberklasse mit Intel® Xeon® Prozessoren der E5-2600 v4 Serie mit 10 bis 55 MB shared L3 Cache an. Die Server können mit bis zu 2 CPUs mit 4, 6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, 20 und 22 Cores und max. 1536 GB DDR4-2400 MHz Hauptspeicher bestückt werden und sind mit neuester PCI-Express Technologie mit NVMe ausgestattet. Im Turbomode sind Taktraten von bis zu 3,8 GHz möglich. Beim Double Twin bzw. TwinPro^2 teilen sich 4 Rechner ein Chassis mit redundanten Netzteilen. Die Double Twins ...

Intel Xeon Scalable

Die neuen Intel® Xeon® CPUs der Scalable Familiy  werden mit  4, 6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, 20, 22, 24, 26 und 28 Cores angeboten und unterstützen 6 Speicherkanäle mit DDR4-2666 MHz. Bei je sechs Speicherkanäle pro CPU sind pro Knoten maximal 3072GB RAM möglich. Insgesamt stehen 96 PCIe Lanes zur Verfügung. Mit einer maximalen TDP von 205 Watt sind Turbotaktraten von bis zu 3,8GHz möglich. 
Die CPUs werden in unterschiedliche Familien (Bronze, Silber, Gold und Platinum) unterteilt, die u.A. folgende Eigenschaften ...