AMD Epyc

AMD Epyc

Die neuen AMD® Epyc® CPUs werden mit 8, 16, 24 und 32 Cores angeboten und unterstützen 8 Speicherkanäle mit DDR4-2666 MHz. Bei je acht Speicherkanäle pro CPU sind pro System maximal 4096GB RAM möglich. Insgesamt stehen 128 PCIe Lanes zur Verfügung, davon werden jedoch 64 Lanes für den Interconnect zwsichen den beiden CPUs genutzt. Mit einer maximalen TDP von 180 Watt sind Turbotaktraten von bis zu 3,2GHz möglich.

Alle Systeme können mit GPU / MIC Adaptern von AMD, Intel und NVIDIA bestückt werden.

Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. D11z-M1-ZN-4xGPU
    D11z-M1-ZN-4xGPU

    Ab 3.134,15 €

    1HE Rack-Chassis mit red. 1600W Netzteilen für 4x GPU/MIC und 2x 2.5" HotSwap Einschüben für SATA/SAS Disks

  2. D10z-M4-ZN-2GPU
    D10z-M4-ZN-2GPU

    Ab 3.205,46 €

    4HE Rack-Chassis mit red. 1280W Netzteilen für 2x GPU/MIC und 24x 3.5" HotSwap Einschüben für SATA/SAS Disks

  3. D20z-M4-ZN-2xGPU
    D20z-M4-ZN-2xGPU

    Ab 4.337,24 €

    4HE Rack-Chassis mit red. 1280W Netzteilen und 24x 3.5" HotSwap Einschüben für SATA/SAS Disks

  4. D12z-M2-ZN-2xGPU
    D12z-M2-ZN-2xGPU

    Ab 2.857,17 €

    2HE Rack-Chassis mit red. 1600W Netzteilen für 2x GPU/MIC und 24x 2.5" HotSwap Einschüben für SATA/SAS Disks

Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge